Noch mehr attraktive Urlaubsziele für mobile Erholungssuchende! Die vollständig überarbeitete und aktualisierte Ausgabe 2010 des ADAC präsentiert dem Leser jetzt über 3.500 Stellplätze in 21 beliebten Urlaubsländern. Neu in dieser Ausgabe sind nun auch Polen und Tschechien. Die in drei Kategorien gegliederte Bewertungsskala zeigt auf einen Blick, in welchen Bereichen die Stärken eines Stellplatzes liegen. Und wer es ganz genau wissen will, erhält bis zu 200 Einzelinformationen pro Stellplatz – dazu gehören alle Details zu den Ver- und Entsorgungseinrichtungen, zur allgemeinen Ausstattung der Stellplätze, den Freizeitangeboten, Lage und Zufahrt, Geländebeschaffenheit u.v.m. Alles von den erfahrenen und hoch qualifizierten ADAC-Experten aktuell recherchiert und getestet!

Mit den Ländern Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn.

ADAC Stellplatzführer - Bild: ADAC

ADAC Stellplatzführer - Bild: ADAC

Besondere Produktqualitäten:

– Differenziertes, dreigliedriges Bewertungssystem
Auf Herz und Nieren werden die Stellplätze von den bestens geschulten ADAC-Inspekteuren überprüft – und mit jeweils bis zu drei Punkten in den Bereichen „Gelände und Standplatz“, „Technische Ver- und Entsorgung“ sowie „Service“ bewertet.

– Neu: das Prädikat „ADAC-Komfort-Platz“
Stellplätze mit besonders komfortabler Ausstattung und Wohlfühl-Ambiente sind jetzt mit dem neuen Piktogramm „ADAC-Komfort-Platz“ gekennzeichnet.

– Komfortable Suchnummernstruktur mit regionaler Anordnung der Stellplätze
Egal, ob man die Tour im Voraus planen oder einfach ins Blaue hinein fahren will – dank der benutzerfreundlichen Regionengliederung, des Ortsregisters und der herausnehmbaren Planungskarten findet man ganz leicht die im Urlaubsgebiet liegenden Stellplätze.

– Zielgruppen-Piktogramme
… erleichtern die Auswahl der genau auf Interessen zugeschnittenen Urlaubsplätze. Man sieht auf einen Blick, welche Stellplätze besonders attraktiv sind für Kur- oder Wellnessurlauber, Wintersportler, Reiter, Wasserwanderer und Bootssportler.

– Die GPS-Koordinaten
… wurden vor Ort recherchiert und weisen zuverlässig den Weg zum Urlaubsziel.

– Kostentransparenz – übersichtliche Preisinformationen mit dem ADAC-Vergleichspreis
Alle Stellplatzpreise werden jährlich aktuell recherchiert und sind in einem separaten Block übersichtlich dargestellt – inklusive aller Einzel- und Nebenkosten. Und für den besseren Überblick gibt es den bewährten „ADAC-Vergleichspreis“.

– Separate, herausnehmbare Planungskarten für Deutschland und Europa
Hier sind alle Stellplätze markiert und man sieht sogar auf den ersten Blick, ob man dort entsorgen kann und ob auch Caravans willkommen sind.

– Ausführlicher Serviceteil:
Hier erfährt der Leser alles Wissenswerte für unterwegs – sei es das richtige Beladen, die Sicherheit im Fahrzeug oder die wichtigsten Verkehrsbestimmungen der einzelnen Urlaubsländer.

Mit zwei herausnehmbaren Planungskarten, Hardcover-Umschlag, Leseband

ISBN: 9783899057768
Preis: 19,95 €
972 Seiten

Erhältlich ist der ADAC StellplatzFührer u.a. im ADAC Shop

Bild & Quelle: ADAC

– Werbung –

Leave a Reply

Your email address will not be published.