Innovation, Funktionalität und Qualität: Die unverkennbare DNA von X-BIONIC. Dies bestätigt auch die hoch karätige Jury des EUROBIKE AWARDS, die nun die neue X-BIONIC Biking SphereWind Jacket mit der begehrten Trophäe in der Kategorie Bekleidung auszeichnete. Den Grundstein zum Produkt legte X-BIONIC bereits vor zwei Jahren mit Windkanaltests in Mailand.

Strenge Beurteilungskriterien entscheiden jährlich, wer in der Fahrradbranche den Ton angibt und wer in puncto moderner Mobilität ganz vorne mitfährt. X-BIONIC konnte sich mit seiner Schweizer Innovationspower auch dieses Jahr einen Platz an der Spitze sichern und überzeugte die Fachjury mit der revolutionären X-BIONIC Biking SphereWind Jacket.

Ausgezeichnet für Aerodynamik, Innovationsgrad, Funktionalität, Materialwahl, Gewicht, Verarbeitung und Umweltverträglichkeit stellt sie die Zukunft moderner Radbekleidung dar.

Foto: X-Bionic

Foto: X-Bionic

Vollendung im Detail
Aerodynamisch im Schnitt, flexibel durch Einsätze im Rücken, winddicht und zugleich atmungsaktiv dank symbionicTM Membrane. Innovativ ist der ClimateSpeed-Spoiler: Über dessen Abrisskante und nachfolgendem 3D-BionicSphere® System wandelt sich der Luftstrom in eine turbulente Strömung. Dies bedeutet einen geringeren Strömungswiderstand und bis zu 20 % verbesserte Aerodynamik, wie Windkanaltests mit dem System bereits eindrucksvoll belegen. Auf der Straße führt dies zu mehr Geschwindigkeit bei gleicher Tretleistung.

Das 3D-BionicSphere® System sorgt zudem für ein optimales Körperklima, indem es den Schweiß am Rücken für die Kühlung des Athleten nutzt. Die besondere Kanalstruktur vergrößert die Oberfläche und erhöht die Verdunstungsleistung. Da es nicht flächig auf dem Trikot aufliegt, speichert es in den Hohlräumen warme Luft und isoliert den Fahrer auf Abfahrten sowie in Ruhephasen.

Die spezielle symbionicTM Membrane saugt ein Zuviel an Schweiß effektiv auf und gibt diesen nach außen ab. Somit bleibt die Innenseite der Jacke trocken. Durch ihre hohe Elastizität bietet sie zusätzlich viel Tragekomfort.

Raffinierte Zusatzfeatures
Auch die Extras der Jacke sorgten für Begeisterung bei der Jury: Rückenreflektoren für erhöhte Sicherheit im Straßenverkehr sowie eine Reißverschluss-Tasche für Kleinkram bzw. bei der Weste ein Durchgriff auf die darunter liegenden Trikotaschen. Dank der X-BIONIC Biking SphereWind Jacket geht es von nun an schon mit einem Siegerlächeln an den Start.

X-BIONICÒ SphereWind Jacket (auch als Weste erhältlich)
Men/Women
Material:
Die bionische Membrane transportiert Wasserdampf plus Schweißtropfen
Die Grundlage für die Entwicklung der geschlossenen, hydrophilen Membrane basiert auf bionischer Forschungsarbeit in Zusammenhang mit der Hautatmung des Lurches. Die von der Evolution in Jahrmillionen entwickelte Struktur seiner Haut liefert den Ansatzpunkt für die symbionic™ Membrane. X-BIONIC® bringt auf die Membran-Innenseite eine Struktur auf, deren Zacken die Oberflächenspannung des Schweißtropfens zerstören.

Dadurch entsteht ferner eine enorm vergrößerte Oberfläche: Beides führt dazu, dass sehr schnell viel Schweiß aufgenommen werden kann. Bei sehr intensivem Schwitzen puffert die Membrane sogar die Feuchtigkeit. Diese wird dann dank der Körperwärme auf der Jacken-Innenseite, die wie ein Motor wirkt, auf die Außenseite transportiert. Dort verdunstet sie endgültig. So bleibt die Jacke/Weste innen immer trocken.

Größen: Man: S, M, L, XL, XXL
Woman: XS, S, M, L, XL
Farben: Black/Anthracite
Preis: 250,- € unverbindliche Preisempfehlung
Ab Herbst 2010 im deutschen Fachhandel erhältlich.

Bild & Quelle: X-Bionic

Leave a Reply

Your email address will not be published.