Funktionelle Jacke aus dreilagigem EcoShell, einem Material aus recycelbarem Recycling-Polyester.

Die Welt sehen, ohne Spuren zu hinterlassen: mit Fjällrävens neuer Eco-Travel Jacke kommt man dem Wunsch nach umweltverträglichen Reisen ein Stück näher. Gefertigt aus wasserdichtem, atmungsaktivem EcoShell verbraucht die Fjällräven Eco-Travel Jacke keine nennenswerten Materialressourcen. EcoShell wird aus recyceltem und wieder recycelbarem Polyester hergestellt und hat dennoch volle Funktion. Zudem schicken die Schweden jede dieser Jacken erst auf Reisen, nachdem die CO2-Emissionen aus Herstellung und Transport nach dem WWF Gold Standard kompensiert worden sind.

Bild: Fjällräven

Bild: Fjällräven

Die dreilagige Fjällräven Eco-Travel Jacke eignet sich ideal als Begleiter für umweltverträgliche Reisen: das EcoShell genannte Material der knielangen Jacke stellen die Schweden vollständig aus recyceltem und erneut recyclingfähigem Polyester her. Den Oberstoff des wasser- und winddichten, wasserdampfdurchlässigen Laminats stattet der Outdoor-Spezialist mit einer Fluorkarbon-freien DWR-Ausrüstung aus, dem „Bionic Finish Eco“. Und damit sich der Fußabdruck der oder des Reisenden durch den Kauf der richtigen Reisebekleidung nicht unnötig vergrößert, kompensiert Fjällräven sämtliche bei Herstellung und Transport anfallenden CO2-Emissionen über ein UN-zertifiziertes Klimaschutzprojekt nach WWF Gold Standard.

Die Schweden bedienen die Bedürfnisse mode- und funktionsbewusster Globetrotter. Der lange Schnitt schützt vor Wind und Wetter, eine Ventilationsöffnung am Rücken sorgt für angenehmes Klima im Jackeninneren. Die angeschnittene Kapuze verschwindet nach dem Regenschauer wieder im Kragen. Eine Sturmleiste verdeckt den Front-RV und verleiht der Jacke in Kombination mit den von Patten überlappten Taschen eine schlicht-elegante Optik. Damen- und Herrenmodell verfügen über eine Sicherheits-Innentasche. Männer haben zusätzlichen Stauraum in einer RV-Brusttasche. Farblich stehen Light Beige, Tarmac und Black zur Wahl. Verfügbare Größen und unverbindl. Preisempfehlungen: XXS–XL und 349,95 Euro für Damen. XS–XXL und 329,95 Euro für Herren. Als Produktneuheit auf der OutDoor 2011 ist die Jacke leider erst in der kommenden Sommersaison 2012 erhältlich.

Mehr dazu unter www.fjällräven.de

Bild & Quelle: Fjällräven

Leave a Reply

Your email address will not be published.