Wer hat die Kokosnuss, wer hat die…? SINTRA, TAVIRA LADY und PURO bieten nachhaltig Funktionalität

HANWAG, der Berg- und Trekkingschuhspezialist aus dem oberbayerischen Vierkirchen, bringt für den Sommer 2011 mehrere Travel-Schuhe mit Cocona®-Futter heraus. Cocona® besteht aus Polyester-Fasern, bei denen Aktivkohle aus Kokosnussschalen „eingebaut“ wurde. Die Aktivkohlepartikel verringern das Entstehen von Fußgeruch und verbessern auch das Temperaturmanagement des Schuhs. HANWAG verwendet das tragefreundliche Futtermaterial bei den neuen Travel-Modellen SINTRA und TAVIRA LADY sowie dem PURO TELA, der auf einem Hanwag StraightFit-Leisten geschustert wird.

Kokosnussschalen sind ein nachwachsender Rohstoff und eigentlich ein Abfallprodukt, das bei der Verarbeitung des Marks reichlich anfällt. Jetzt hat man erkannt, dass dieses Naturprodukt interessante Eigenschaften bietet, wenn man es richtig weiterverarbeitet: Die Schalen werden verkohlt, mikroskopisch klein gemahlen und beim Spinnen der Cocona®-Fasern dem Polymer zugegeben. Das heißt, die Kokosnuss-Aktivkohlepartikel sind fest in der Faser verankert. Die Geruch verringernde Wirkung bleibt also dauerhaft erhalten – auch wenn der Schuh noch so viel getragen oder innen gereinigt wird. Außerdem verbessert die Aktivkohle auch das Feuchtigkeitsmanagement. Cocona® hält den Fuß kühler – ideal für Travel-Schuhe, die man oft sehr lange am Stück trägt.

Hanwag Sintra (verde), Tavira Lady (mattone) und Puro Tela (gemse) - Bild: Hanwag

Hanwag Sintra (verde), Tavira Lady (mattone) und Puro Tela (gemse) - Bild: Hanwag

SINTRA und TAVIRA LADY heißen die beiden neuen Cocona®-gefütterten Halbschuhe für die Reise an ferne und nahe Ziele. Außerdem verfügt der neue PURO TELA über eine Cocona® Ausstattung, die von einem Sylino-Obermaterial perfekt ergänzt wird. Wie alle PUROs ist auch der TELA über einem Hanwag StraightFit Leisten geschustert.

Allen Cocona®-Modellen gemeinsam ist ihr stilvoll-universelles Design, das sie sowohl für den Outdoor-Einsatz als auch den Museumsbesuch qualifiziert. SINTRA und PURO TELA sind als Damen- und Herrenversion erhältlich, der TAVIRA LADY hingegen ist den Damen vorbehalten.

Bild & Quelle: Hanwag

2 Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published.