Dänemark per Rad: Besuch bei unseren Nachbarn im Norden

Statistisch gesehen besitzt jeder zweite Däne ein Fahrrad – es ist also kein Wunder, dass unser Nachbar im Norden ein ausgesprochenes Fahrradland ist. Als Ziel für Radreisen ist Dänemark ein zwar überschaubares, dafür aber umso abwechslungsreicheres Gebiet. 99 der schönsten Strecken im ganzen Land beschreibt Wolfgang Kettler in seinem neu aufgelegten Cyklos- Radführer „Dänemark per Rad„.

Sanfte Hügel, grüne Wiesen, Buchten und Fjorde, eine fast unendliche Küstenlinie und eine Vielzahl alter Städte bestimmen das Bild, das sich Radreisenden bietet. Die beträchtliche landschaftliche Vielfalt macht Dänemark zu einem besonders interessanten und schönen Ziel: Im Westen finden sich fahrradfreundlich flache Marsch- und Dünenlandschaften, Richtung Osten wird es dagegen immer hügeliger. Auf den Inseln, vor allem auf Bornholm, sind fast alle dänischen Landschaftsformen anzutreffen.

Bild: Wolfgang Kettler Verlag

Bild: Wolfgang Kettler Verlag

Die von Wolfgang Kettler beschriebenen Routen erstrecken sich über ganz Dänemark und lassen sich beliebig kombinieren. Ob kurze oder längere Tour, „Inselhopping“ oder komplette Dänemark-Rundreise – alles ist möglich. Da viele Landesteile von Deutschland aus direkt per Fähre erreichbar sind, ist die Beschränkung auf einzelne Gebiete leicht und ermöglicht Fahrradreisen sehr variabler Länge. Querverbindungen über Fähren bestehen in reichem Maße. Die detaillierten Streckenbeschreibungen informieren auch über Unterkunftsmöglichkeiten, Verkehrsverbindungen etc. und werden durch Kartenmaterial und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten am Weg ergänzt. So steht einer wunderschönen Fahrradreise durch Dänemark nichts mehr im Wege.

Über den Autor:

Der Autor: Wolfgang Kettler erfand 1984 mit seinem Buch „Irland per Rad“ die Gattung des Fahrrad-Reiseführers, d.h. der Kombination eines Radwanderführers mit den Hintergrundinformationen und touristischen Details eines „normalen“ Reiseführers. Dieser erste Band war die Grundlage des Verlags Wolfgang Kettler, in dem seitdem über 40 CYKLOS-Fahrrad-Reiseführer erschienen sind. Wolfgang Kettler selbst schreibt am liebsten Radführer über Ziele in Nord- und Westeuropa.

Bild & Quelle: Wolfgang Kettler Verlag

Leave a Reply

Your email address will not be published.