Ein Campingzelt von Outwell zu finden, sollte im Sortiment der Outdoormarke kein Problem darstellen. Für sich selber aber das richtige Zelt zu finden, dass einem beim mehrwöchigen Camping oder auf langen Radreisen gute Dienste leistet, das ist schon mal etwas schwieriger. Worauf kommt es z.B. beim Camping an oder worauf beim Radtrekking? Der Fokus liegt so z.B. entweder auf Komfort und weniger auf Gewicht, wie z.B. beim Camping oder eben auf ein geringes Packmass, geringem Gewicht, aber gute Verstaumöglichkeiten für die Ausrüstung bei Radreisen. Das Fahrrad soll auch nicht unnötig schwer beladen sein und der Platz auf dem Gepäckträger ist nun leider auch nur begrenzt.

Auf ZeltKocher werfen wir daher einen Blick auf ein Campingzelt der Marke Outwell und stellen Euch das passende Zelt für Eure  Outdooraktivitäten vor. Wie immer bieten wir Euch nun eine kurze Produktvorstellung und die Daten zum Zelt.

Outwell Fusion 300 Zelt

Das Fusion 300 ist der Star der Smart Tunnal Serie. Es bietet bis zu drei Personen Platz in einem vormontierten Innenzelt aus atmungs-aktivem Polyester. Zusätzlich zum Outtex 3000 Außenzelt, dessen Nähte komplett versiegelt sind, und dem Outwell Fixed Ground System (OFG System) für maximalen All-Wetter-Schutz bietet das Fusion 300 Tunnel Zelt neben optimaler Luftzirkulation weitere Besonderheiten, wie ein erweitertes Vorzelt und zwei große Fenster. Darüber hinaus verfügt es über Verstärkungen an allen stark beanspruchten Stellen, vormontierte, selbstleuchtende Abspannleinen und eine praktische Innentasche aus Netzstoff. Das Fusion 300 besticht mit seinem unwiderstehlich attraktiven Tunnel Format und dem zuverlässigen Outwell Komfort in einem jederzeit einsatzbereiten Tunnel Zelt. Platzsparende Aufbewahrung Erweitertes Vorzelt 2 große Fenster Gute Ventilation Bereits montiertes Innenzelt Komplett nahtgedichtetes Überzelt für maximalen Schutz Innentaschen als Ablagen Verstärkungslagen an allen Belastungspunkten Bereits montierte Abspannleinen Selbstleuchtende Abspannleinen Hoch belastbare Outwell Reißverschlüsse Personen: 3 | Material: Outtex 3000 mit versiegelten Nähten (Überzelt), Wassersäule 3.000mm, Atmungsaktiver Polyester (Innenzelt), Doppelbeschichtetes Polyethylen (Boden), Glasfiber-Spezialgestänge 6.0/6.9mm (Gestänge) | Packmaß: 95 x 2cm | Gewicht: 5,5kg | Farben: Sage Green, Blue Heaven, Mocca, Rot | Typ: Tunnel | Stehhöhe: NeinVideo – Auf- und Abbauanleitung – Fusion 300 Zelt – Outwell

Das ein oder andere Campingzelt für die nächste Radreise oder für den nächsten Campingurlaub gibt es hier als Artikel auch auf ZeltKocher.  Wer ausführliche Reviews zu einem bestimmten Outwell Campingzelt sucht, der wird sicherlich auch auf der Seite von Endlich-Outdoor fündig. Das hier vorgstellte Zelt gibt es u.a. bei Bergzeit unter dem nachfolgenden Link zu kaufen

Outwell Fusion 300 Zelt

Leave a Reply

Your email address will not be published.