Mit dem Vidar BBQ vom schwedischen Outdoor-Spezialisten Primus wird das Grillen doppelt leicht: Er ist das wohl leichteste Modell seiner Klasse und dazu kinderleicht in der Handhabung. Dabei funktioniert der Kleine wie ein Großer, lässt sich aber dank klappbarer Füße und verschließbarem Deckel auf das handliche Maß von 40 x 41,5 x 9 cm zusammenpacken. Ausgestattet mit integrierter Piezozündung und einer automatischen Gasregulierung ist der Primus Vidar BBQ besonders sicher und einfach im Handling. Dem Grillvergnügen am Strand, auf dem Campingplatz oder der Terrasse steht nichts mehr im Weg!

Bild: Primus

Bild: Primus

Primus produziert bereits seit 1970 BBQs und brachte 2009 mit dem Vidar den ersten tragbaren Gasgrill auf den Markt. Für 2010 wurde das Leichtgewicht (mit knapp über vier Kilo der wohl Leichteste seiner Klasse) nochmals verbessert. Auf den 28 x 35 cm großen, antihaft-beschichteten Grillrost passen vier Portionen für hungrige Mäuler. Wird der Grillrost herausgenommen, kommt die darunter liegende Abtropfwanne zum Vorschein. Sie fängt beim Grillen das Fett auf und ist ebenso wie der Grillrost spülmaschinenfest.

Der hocheffektive Brenner mit stufenloser Flammen-Regulierung und der praktische Piezozünder machen das Grillvergnügen in nur wenigen Minuten möglich. Ein Sicherheitsplus ist die automatische Gasregulierung, die bei einer Überhitzung das Gas selbstständig abdreht. Die Gaskassette (preisgünstiges „Cassette Gas 2208“) liegt platzsparend im hinteren Teil des Grills. Zum Lieferumfang gehört auch eine stabile Grillzange aus rostfreiem Edelstahl. Eine Tragetasche aus robustem Nylon ist als Zubehör erhältlich.

Vidar BBQ ist eine umweltfreundliche, effektive und kostengünstige Variante zum Einweggrill. Zum Transport klappt man einfach den Deckel zu und die Füße ein. Der Kleine nimmt dann beim Camping kaum Platz in Anspruch. Rundum eine einfache und praktische Lösung für den schönen Grillabend!

Maße 403 x 415 x 90 mm
Leistung 9000 BTU / h
Gewicht 4,5 kg
unverbindl. VK 79,95 Euro

Weitere Informationen gibt es auf https://www.primus.se/

Bilder & Quelle: Primus

Leave a Reply

Your email address will not be published.