In der Salzkammergut-Ferienregion Attergau lassen sich sportlicher, kultureller und kulinarischer Genuss perfekt miteinander verbinden. Über 30 Elektrobikes stehen bereit, zum Absteigen und Einkehren motivieren die vielen Sehenswürdigkeiten ringsum, die Ausblicke auf die Seenlandschaft und das „Kulinarium Attersee“ in neun gemütlichen Gasthöfen und Restaurants. Das verspricht abwechslungsreich zu werden, weil für Vor-, Haupt- und Nachspeise jeweils zu einem anderen Lokal geradelt wird.

Photo by Christof Sonderegger - movelo biketec Salzkammergut
Photo by Christof Sonderegger – movelo biketec Salzkammergut

Die Leckerbissen liegen sozusagen auf dem Weg – ebenso wie die acht ausgeschilderten Naturkraftplätze, die vielen Kirchen, Kapellen und Bildstöcke rings um den Attersee. Österreichs größter Binnensee hat Trinkwasserqualität und wird wegen seines türkisblauen Wassers auch das „Meer des Salzkammerguts“ genannt. Krönender Abschluss so mancher Tour ist eine Schnapsverkostung bei der Brennerin Rosi Huber.

Mit den E-Bikes radelt es sich wie mit Rückenwind

Eltern chauffieren die Kids im Kindersitz leichtfüßiger und selbst untrainierte Radler kommen gut voran. E-Biken ist in allen zehn Salzkammergut-Regionen und darüber hinaus bis in die Stadt Salzburg möglich. Mehr als 20 detailreich ausgearbeitete Touren erleichtern die Wahl der richtigen Route. 33 Verleih- und 27 Akku-Wechselstationen garantieren, dass Aktive „ohne Stromausfall“ durch das gesamte Salzkammergut kommen.

Foto: Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH
Foto: Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH

Das E-Bike-Erlebnis am Attersee                         29.08.–30.10.11 

Leistungen: 3 Ü/F inkl. E-Bike-Verleih für 3 Tage, 1 Flasche „Kulinarium Attersee“-Wein – Preis p. P. im DZ: ***Hotel ab 169 Euro, im ****Hotel ab 229 Euro

„Kulinarium Attersee“                                           29.08.–30.10.11

Leistungen:2 Ü/F, 2 x 4-gängige Menüs inkl. je 2 Glas korrespondierender Weine, Schnaps-Verkostung von 5 Topschnäpsen – Preis p. P. im DZ: Pension ab 179 Euro, ***Hotel ab 199 Euro, ****Hotel ab 219 Euro

Bilder & Quelle: Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH

Leave a Reply

Your email address will not be published.