Das Ziel, nachhaltig hergestellte Produkte in allen Sparten zu verwirklichen, setzt VAUDE Schritt für Schritt in die Tat um. Nach dem erfolgreichen Start der Recycled-Linien in den Bereichen Packs ’n Bags und Radtaschen folgen nun die ersten Trek & Trail Rucksäcke aus wiederverwerteten PET-Flaschen.

Vaude Divisa 22 - Bild: Vaude

Vaude Divisa 22 - Bild: Vaude

Die neuen City-Rucksäcke bieten nicht nur das perfekte Design für den Stadtalltag, sondern auch jede Menge praktischer Details für Büro, Uni oder Shopping. Typisch VAUDE, kommt dabei auch die Outdoor-Funktion nicht zu kurz, so dass sich die Rucksäcke im nahtlosen Übergang vom Stadtgebrauch zum Winterwandern oder Scheeschuhgehen einsetzen lassen.

Das strapazierfähige Polyester-Obermaterial wird aus entsorgten PET-Flaschen gewonnen, die gereinigt, zermahlen und anschließend zu Garn verarbeitet werden.

Modelle

Die Recycled Linie besteht aus drei Modellen: Vaude Sion 16, Vaude Salvan 20 und Vaude  Divisa 22.

DIN A 4 Ordner lassen sich in allen locker unterbringen. Wenn der Platz im Hauptfach mal nicht ausreicht, steht bei allen Modellen eine Front-Fixierung parat, die außerplanmäßige Dinge fest im Griff hat. Beim Modell Salvan 20 können auch Schneeschuhe oder Skateboards befestigt werden. Weitere Features: Trinksystemausgang, Regenhülle, gepolsterter Rücken.

Bild & Quelle: Vaude

About The Author

Über viele Jahre ist man schon unterwegs mit der Familie in der weiten Welt beim Camping und beim Geocaching in der Natur. Kinderbekleidung, Familienzelte und die Elektronik beim Geocachen sind daher meine Steckenpferde.

Leave a Reply

Your email address will not be published.